Marte Meo©

 

Der Begriff:

Marte Meo wurde der römischen Mythologie entliehen und bedeutet sinngemäß „etwas aus eigener Kraft“ erreichen.

Die Marte Meo Methode wurde von Maria Aarts in Holland 1976 entwickelt und wird in mehr als 30 Ländern der Welt angewendet, beschrieben und immer weiter wissenschaftlich erforscht.

Marte Meo ist der Name für eine Entwicklungs- und Kommunikationsmethode die, mit Hilfe des Mediums Video, Beratung und Unterstützung in unterschiedlichsten Kontexten ermöglicht.
 

Worum es geht:


Im Zentrum der Methode steht die Hilfe für die Eltern. Sie erfahren, wie sie die Entwicklung ihres Kindes im Familienalltag durch eine förderliche Kommunikation unterstützen können.

An Elternaufgaben kann man wachsen. Kinder sind ein großes Geschenk, sie bereichern unser Leben, lassen uns Dinge wieder neu sehen und fühlen.

Sie fordern uns mit jedem Abschnitt in eine neue Entwicklungsphase wieder aufs Neue heraus.

Im Erziehungsalltag stößt man bisweilen aber auch, aus den unterschiedlichsten Gründen, oftmals an seine persönlichen Grenzen.
 

Zur Hilfe und Unterstützung gibt es Marte Meo!
Die Marte Meo Methode ist „ zielorientiert“, nicht ursachen- oder vergangenheitsorientiert.

 

Warum zur Marte Meo Beratung?

 

    Wenn für die Eltern etwas problematisch geworden ist!

   Im Alltagsleben, Kindergarten, Schule, in der Kommunikation…
 

    Das Kind ist „auffällig“! Was immer das heißt und wer das sagt!

   Welche Verhaltensweisen zeigt das Kind?

- Mein Kind spricht nicht!

- Spielt nicht mit anderen Kindern!

- Mein Kind ist jähzornig, schlägt andere!

- Mein Kind schimpft, beißt, zwickt,….!
 

    Sie verstehen Reaktionen Ihres Kindes nicht!

   Das Kind sagt uns:

- „Ich habe noch nicht entwickelt!“

-„Ich brauche Unterstützung in meiner Entwicklung!“
 

    Die Kommunikation mit Ihrem Kind gestaltet sich schwierig.

- Ist mit meinem Kind alles in Ordnung?

- Bekommt es alles, was es benötigt, um sich gut zu entwickeln?

- Nehme ich es rechtzeitig wahr, wenn es ihm nicht gut geht?

 

Wir geben Ihnen das Werkzeug
mit dem Sie arbeiten können:

 

    Es geht um „ in Beziehung treten, in Beziehung sein“!

- Wir müssen die Kinder dort abholen wo sie sind!

    Es geht um „in Kontakt treten, Kontakt halten“!

- Sie lernen „aus eigener Kraft“ Interaktionen zu verbessern

    Wir interessieren uns hier für Entwicklungsförderung bei Kindern!

- Ein Problemverhalten ist kein Fehlverhalten, sondern eine Entwicklungsbotschaft.

- Sie lernen Ihre eigenen Fähigkeiten zu entwickeln.

- Sie gewinnen Sicherheit in der Erziehung ihres Kindes.

- Das Kind soll die Welt in Besitz nehmen können!

    Es geht ums Hinschauen!

- Im Zentrum der Marte Meo Methode steht die Nutzung des Mediums Video.

 

Schauen wir gemeinsam!
 

    Harmonie, Wohlbefinden und Entwicklung in der Familie ist unser Ziel!
 

    Mein Motto: „Schritt für Schritt nach Vorne!“!
 

Treten Sie mit uns in Kontakt!

Home